Abschluss und Ausblick: Hauptversammlung der OLVH

 

Alle Generationen waren ab 18:00 beim gemütlichen Teil dabei: getragene Säuglinge, herumrennende Kleinkinder, spielende Schulkinder, in Gruppen versammelte Jugendliche und diskutierende Erwachsene von 20 bis über 80 Jahren. Die OLV Hindelbank hielt ihre Hauptversammlung am Samstag im kirchlichen Zentrum Neumatt ab.

Am späten Nachmittag behandelten die Mitglieder mit ihrer Präsidentin Susi Duppenthaler die formelle HV. Neben den organisatorischen Themen besonders interessant waren Rückblick und Ausblick. Der Höhepunkt des vergangenen Jahres war die Austragung des Simone Niggli Challenge als nationaler Lauf bei strahlendem Frühlingswetter in Schönbühl. Die unermüdliche Nachwuchsarbeit von Michel Zwahlen, Franziska Wolleb Eyer und Corinne Hess trug Früchte, die OLVH hat einen breiten Stamm junger und begeisterter Läuferinnen. So konnten neben der auch nach ihrem Kaderaustritt sehr erfolgreichen Simone Niggli auch die Junioren Jonas Egger, Cyril Bucher, David Zürcher und Mirjam Bucher für ihre herausragenden Leistungen geehrt werden. Jonas Egger wurde ins Nationalkader B aufgenommen, David und Mirjam neu ins Nachwuchskader, wo Cyril schon ist.

Im Jahr 2015 wird die OLVH mit ihrem Wettkampfchef Peter Lyrenmann  wiederum einen breiten Strauss von Trainings, Kursen, kleineren und grösseren Läufen und Events auf die Beine stellen. Höhepunkte werden wohl der Hindelbanker OL Ende März und der Simone Niggli Challenge Ende August sein.

Beim abschliessenden gemeinsamen Pasta-Essen wurde eifrig gefachsimpelt und Laufteams für die kommende Saison geschmiedet. Und auch engagiert über die ganz persönlichen Themen gesprochen: Wie steht es mit unserer Gesundheit, was sind die Leiden und Freuden im beruflichen und privaten Umfeld und wie geht es der ganzen Familie.

 

Bericht: Roland Kaderli
Bilder: Martin Egger

 

HV_2014_2

Die Sieger der Clubmeisterschaft: Jonas Egger, Ursula Wyss, Leon Schiffmann und Dominique Bucher.

 

HV_2014_1

Susi Duppenthaler gratuliert David Zürcher zu seinen Leistungen.

 

HV_2014_3

Simone Niggli wird für ihre zwei Schweizermeisterinnentitel in diesem Jahr geehrt.

 

Veröffentlicht unter Verein
Nächste Termine
Mai
23
Mi
17:30 Mittwochtraining @ Kirchberg
Mittwochtraining @ Kirchberg
Mai 23 um 17:30 – 19:00
Besammlung: Kirchberg, Emmensteg Einsteiger: Orientieren Fortgeschrittene: Routenwahl, schnelle Entscheide
Mai
30
Mi
17:30 Mittwochtraining @ Bütikofen
Mittwochtraining @ Bütikofen
Mai 30 um 17:30 – 19:00
Besammlung: Bütikofen, östlich Ersigen Einsteiger: Richtung/ Kompass Fortgeschrittene: Routenwahl Schättelen für Kaderinteressierte
Forum
Kooperationspartner
.