JWOC 2016: Grazcha fich an alle vOLuntari!

 

Am Samstag war plötzlich alles vorbei. Die einen auf dem Weg nach Hause, die anderen talaufwärts nach St. Moritz an die SOW. Was bleibt, sind die  Erinnerungen an eine einmalige Woche in Scuol. Auch wettermässig durften wir alles erleben: Die Hitze zu Beginn der JWOC, der Respekt vor den angekündigten Gewittern, der Regen und der Schnee auf den Bergen oberhalb von Scuol, die Kälte an den folgenden Tagen.

Das Ressort vOLuntari möchte nochmals allen Helferinnen und Helfern für ihren grossen Einsatz danken. Für viele war es eine strenge Woche, die Tage waren lang und viele anstrengende Arbeiten mussten erledigt. werden. Umso mehr haben wir euren Optimismus und eure gute Laune geschätzt. Die Stimmung war immer sehr gut und die Hilfsbereitschaft unter den vOLuntari überwältigend.

Wenn ihr Erinnerungen auffrischen möchtet, so werft einen Blick auf die Homepage www.jwoc2016.ch und geniesst nochmals die Fotos, Filme und GPS-Aufzeichnungen.

Wir treffen uns wieder zum grossen vOLuntari-Fest am Samstag, 17. September 2016. Weitere Informationen dazu werdet ihr rechtzeitig erhalten.

 

Nochmals: Vielen Dank – Grazcha fich!

 

Für das Ressort vOLuntari:

Michel Zwahlen, Martina Hauschild, Rolf Giezendanner

 

Artikel über den Einsatz der vOLuntari in der Zeitung „D’Region“ vom 25.07.2016 (PDF)

Bilder von der Eröffnungsfeier

 

Veröffentlicht unter Nachwuchs, Verein, Wettkämpfe
Nächste Termine
Jan
19
Fr
18:30 Seniorenessen @ Restaurant-Pizzeria Bernerhof
Seniorenessen @ Restaurant-Pizzeria Bernerhof
Jan 19 um 18:30 – 22:30
Ab 18.30 Uhr Apéro; 19.00 Uhr Nachtessen ( à la carte). direkt neben dem Bahnhof/ Parkplätze auf dem COOP-Parkplatz Anmeldungen an: Res Luder, Einungerstrasse 44,Weiterlesen ›
Jan
24
Mi
17:30 Hallentraining @ Turnhalle Gsteighof
Hallentraining @ Turnhalle Gsteighof
Jan 24 um 17:30 – 20:00
Leitung: Michel Zwahlen, Jan Bracher
18:00 Seniorinnen-Essen @ Restaurant Bernerhof
Seniorinnen-Essen @ Restaurant Bernerhof
Jan 24 um 18:00 – 22:00
Es wird ein gemütlicher Abend bei Speis und Trank stattfinden, dafür sprechen die vielen Treffen der Vergangenheit. Jungseniorinnen sind auch sehr willkommen und würden dasWeiterlesen ›
Forum
Kooperationspartner
.