Team-Gold für die OLV Hindelbank

 

Die Team-OL Meisterschaften bildeten traditionsgemäss den Abschluss der nationalen OL-Saison. Im schnell belaufbaren Längwald bei Oensingen nahm eine kleine aber feine Hindelbanker Delegation teil.

In der Elitekategorie der Damen gelang einem reinen Hindelbanker Team der Titelgewinn. Simone Niggli lief zusammen mit ihrer Schwester Cornelia Mangiarratti und mit Dominique Bucher. Die drei Läuferinnen gewannen überlegen die Goldmedaille. Herzliche Gratulation zu dieser tollen Leistung!

Die zweite Medaille geht auf das Konto der Seniorinnen. In der Kategorie D160 gewannen Regula Bütikofer, Ruth Hubacher und Elisabeth Oppliger die Silbermedaille.

Eine weitere beachtenswerte Leistung gelang dem Hindelbanker Team in der Kategorie Herren Elite. Jonas Egger, Simon Schüpbach und Nicolai Stucki belegten den guten achten Platz unter 37 Teams.

 

tom13_3 tom13_2

Bilder: Wolfgang Rytz / swissorienteering.ch

Veröffentlicht unter Wettkämpfe
Nächste Termine
Mai
23
Mi
17:30 Mittwochtraining @ Kirchberg
Mittwochtraining @ Kirchberg
Mai 23 um 17:30 – 19:00
Besammlung: Kirchberg, Emmensteg Einsteiger: Orientieren Fortgeschrittene: Routenwahl, schnelle Entscheide
Mai
30
Mi
17:30 Mittwochtraining @ Bütikofen
Mittwochtraining @ Bütikofen
Mai 30 um 17:30 – 19:00
Besammlung: Bütikofen, östlich Ersigen Einsteiger: Richtung/ Kompass Fortgeschrittene: Routenwahl Schättelen für Kaderinteressierte
Kooperationspartner
.