OL-Parcours in der Rothöchi neu lanciert

Nach längerer Pause wurde diesen Sommer der OL-Parcours in der Rothöchi erneuert. Auf der aktualisierten OL-Karte wurde die Bahn neu gelegt und mit neuen Postenpfählen versehen.

Der OL-Parcours steht einzelnen Einsteigern, Familien, Gelegenheitssportlern und OL-Geübten jederzeit als gemütlicher Rundgang oder als Trainingsstrecke zur Verfügung.

Zu Ehren der Lokalmatadorin Simone Niggli-Luder weist die Bahn 23 Posten auf, genau so viele wie Simone Weltmeistertitel gesammelt hat.

Viel Vergnügen und Erfolg!

Weitere Informationen und Download der Karte